Autoren-Adventskalender Tag 11 Katharina Olbert

Gestern war der zweite Advent. Der perfekte Anlass für die Autorin Katharina Olbert, ihrer Kurzgeschichte für Tag 11 im Autoren-Adventskalender Leben einzuhauchen!

Die Kurzgeschichte hat Katharina Olbert direkt für den Autoren-Adventskalender 2017 verfasst, wobei die Idee dafür einfach so in ihren Kopf flog. Ganz im Gegenteil zu ihrem Debütroman, der eine Mischung aus Traum und eigenen Erfahrungen sein wird. Allerdings kommt in beiden Geschichten eines nicht zu kurz: Die Liebe.

Per Klick auf den Link ➨ „Vorgezogene Nicht-Weihnachten“ lässt sich die Kurzgeschichte zum kostenlosen Download öffnen!

Über Katharina Olbert

Katharina Olbert

Katharina Olbert – Rechtsanwaltsfachangestellte und Autorin aus einer Kleinstadt in Mecklenburg-Vorpommern. Sie teilt ihr Leben mit einer Border-Collie-Hündin und verbringt ihre Freizeit am liebsten mit dem Vierbeiner zwischen Feldern und Seen. Wenn sie nach Hause kommt, steckt sie ihre Nase entweder in ein Buch oder in ihre eigenen Projekte, die vor allem in Richtung Romance oder Romantasy gehen. Neben Kurzgeschichten, von denen bisher zwei in Anthologien veröffentlicht wurden, arbeitet sie derzeit an ihrem Debütroman, der 2018 erscheinen soll.

Wer mehr über die Autorin Katharina Olbert erfahren möchte, darf sie gerne auf ihrer Facebook-Seite besuchen!

 

 

Hier geht´s zum Autoren-Adventskalender mit allen (bisher) geöffneten Türchen. Bis zum 24.12.2017 öffnet sich täglich ein neues individuell bestücktes Türchen der teilnehmenden Autorinnen und Autoren. Vorbeischauen lohnt sich!

 

No Comments

Leave a Comment